Jugendreisen auf dem Rad: Deutschlandferien für Jugendliche

Jugendliche, die gerne mit dem Rad unterwegs sind, kommen bei einem Bikecamp garantiert auf ihre Kosten. Denn bei einer Jugend Radreise dreht sich alles um Fun, Sport und tolle Strecken. Auch die Abenteuerlust kommt nicht zu kurz. Deutschland ist voller schöner Radstrecken, die sich hervorragend für einen Jugendurlaub eignen. Aktive Ferien für Kinder und Jugendliche in den schönsten Fahrradregionen des Landes bieten nicht nur Abwechslung in der Natur, gut ausgebaute Radwegenetze sorgen für richtiges Fahrvergnügen.

Gemütlich oder sportlich – das Tempo bestimmen die Teilnehmer

Von Bayern bis zur holländischen Grenze fährt man in Deutschland durch Naturschutzgebiete, vorbei an Badeseen und durch idyllische Wälder oder entlang einzigartiger Flusslandschaften. Kaum ein anderes Land bietet so viel Abwechslung wie Deutschland. Auch die Etappenziele sind schön und versprechen kulturelle Eindrücke von bleibendem Erinnerungswert. Die Jugendhotels und Herbergen, die auf den geführten Radtouren angesteuert werden, sind nicht nur gut ausgestattet, meist haben sie auch direkte Anbindung an ausgesuchte Naturparks und gute Radwege. Die Unterkünfte sind generell jugendgerecht und liegen so, dass man auch mal feiern kann, ohne dass sich Nachbarn gestört fühlen.

Mit dem Drahtesel das Land erkunden

Von Nord bis Süd beeindruckt Deutschland durch einzigartige Landschaften. Ob Seen- und Moorlandschaften, mittelalterliche Städte, imposante Klosteranlagen, reizvolle Flüsse oder Wälder – eine Jugendreise mit dem Rad bietet den perfekten Mix aus Erholung, Naturerlebnis, Aktivität und Kultur. Auf den Tagesetappen nimmt man leckere Lunchpakete mit, abends isst man entweder am Buffet oder grillt in gemütlicher Runde. Natürlich ist auch sonst für Abwechslung gesorgt. Die Häuser bieten diverse sportliche Einrichtungen wie Fußballplätze und Tischtennisplatten. Und bei schlechtem Wetter kann man auch einmal das Hallenbad aufsuchen. Das einzige, was man mitbringen sollte, ist gute Laune ein verkehrstaugliches Fahrrad. Es gibt aber auch Radtouren, bei denen man Räder ausleihen kann. Der Mountainbike Guide auf Jugendreisen verrät euch, wo es am schönsten ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.